Gaia erste Sternenkarte

Zum Thema: Die erste Himmelskarte mit 1,14 Mrd. Sternen

1.000 Tage nach dem Start der Gaia-Mission präsentiert die ESA erste Ergebnisse; darunter eine Himmelskarte von 1,14 Milliarden Sterne der Milchstraße. Der himmlische Paparazzo hat aber noch längst nicht Feierabend: Die Karte zeigt gerade mal ein Prozent der Sterne unserer Galaxie.

zum Artikel

Dieser Artikel erschien am Donnerstag, 15. September 2016, im Online-Magazin ingenieur.de, das zur Fachpublikation vdi Nachrichten gehört. Beide Medien richten sich an Ingenieure aller Fachrichtungen.

Bildquelle: ESA/Gaia/DPAC

Posted in Arbeitsproben, Magazin and tagged , , , , , .

Kommentar verfassen